Job: Werkstudent*in 50% bei ChildFund Deutschland, Berlin

Eingereicht am: 30.06.2022
Eingereicht von: Milda Bagdonaite

Das Engagement von ChildFund Deutschland e.V. wächst weltweit. Auch in den Ländern der Östlichen Partnerschaft, insbesondere in der Ukraine, baut die Organisation ihre Entwicklungszusammenarbeit und den Bereich der humanitären Hilfe aus. Aus diesem Grund ist zur Unterstützung im Projektmanagement ab sofort eine Werkstudent*innenstelle im Bereich Finanzmanagement in Teilzeit (50 %) im Referat Östliche Partnerschaft (Ukraine, Moldau, Georgien) am Standort Berlin zu besetzen.

ChildFund Deutschland setzt sich seit über 40 Jahren weltweit dafür ein, benachteiligten und in Not geratenen Kindern, Jugendlichen und ihren Familien zu helfen und ihre Zukunftschancen über innovative Entwicklungs- und Bildungsinstrumente zu verbessern. Seit über siebzehn Jahren macht sich ChildFund Deutschland für Kinder und Jugendliche in der Ukraine und der Republik Moldau stark. Seit 2014 engagiert sich die NGO für vom Krieg betroffene Kinder und ihre Familien in der Ukraine. Zudem unterstützt die Organisation die ukrainische, moldauische und georgische Zivilgesellschaft in den Bereichen Aufbau des gesellschaftlichen Dialogs, Konfliktprävention, ökologische Nachhaltigkeit, sozialunternehmerische Entwicklung, Jugendaustausch, Inklusion und Rehabilitation / medizinische Behandlung. Diese Projekte werden durch das Auswärtige Amt, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie verschiedene deutsche Stiftungen gefördert und sollen zur Stärkung der Gesellschaft, der sozialen Resilienz und zum Ausbau sozialer Innovationen beitragen. Seit Ende Februar leistet ChildFund humanitäre Soforthilfe in der Ukraine wie auch in der Republik Moldau und baut aktiv den humanitären Bereich in diesen Ländern aus.

Aufgabengebiet:
• Prüfung von Finanzberichten der ChildFund-Partner
• Unterstützung bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen in den geforderten Formaten
• Mitwirken bei oder eigenständige Erstellung der Projektbudgets
• Ausgabenkontrolle
• Kontaktpflege zu Partnerorganisationen in den Projektländern und in Deutschland
• andere Verwaltungsaufgaben

Voraussetzungen:
• Immatrikulation als Vollstudierende*r an einer Hochschule oder Universität.
• abgeschlossenes Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften, BWL, Statistik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
• erste Erfahrung im Finanzmanagement und der internationalen Projektarbeit sind von Vorteil
• erste Erfahrungen in der Bewirtschaftung öffentlicher Mittel, insbesondere in der Verwendungsnachweisprüfung von Auslandsprojekten (BMZ, AA, EU oder UN) sind von Vorteil
• sehr gute Excelkenntnisse und gute Kenntnisse der gängigen Microsoft-Anwendungen
• sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• gute Ukrainisch-, Russisch-, Rumänisch- oder Georgisch-Kenntnisse sind von Vorteil
• hohe Belastbarkeit und Fähigkeit, im Team sowie eigenständig zu arbeiten
• Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgaben und Themen einzuarbeiten
• Interesse an den Ländern der Östlichen Partnerschaft und der Region Osteuropa
• interkulturelle Sensibilität, persönliches Engagement und Zielstrebigkeit
• ausgeprägte kommunikative Fähigkeit

Es handelt sich um eine zunächst auf ein Jahr befristete Stelle. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Die Stelle wird angemessen vergütet. ChildFund Deutschland bietet ein vielseitiges Arbeitsumfeld, Einblicke in die Arbeit einer renommierten entwicklungspolitischen und humanitären Organisation, Möglichkeiten zur Weiterbildung und viel Raum für Eigeninitiative und neue Arbeitsthemen, einen Arbeitsort in Berlin-Mitte und die Möglichkeit, teilweise mobil zu arbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) in einem PDF-Dokument (nicht größer als 3 MB) mit Angabe Ihres möglichen Einstiegstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail an Frau Milda Bagdonaite (bagdonaite@childfund.de).

Ihre Fragen zur Ausschreibung richten Sie bitte ebenfalls ausschließlich per E-Mail (bagdonaite@childfund.de) an Frau Milda Bagdonaite.

Bewerbungsschluss ist der 15. August 2022.

Kontakt:

Milda Bagdonaite
Finanzmanagement und Compliance
Referat Östliche Partnerschaft

ChildFund Deutschland e.V.
Marienstraße 19/20
10117 Berlin
Mail: bagdonaite@childfund.de
Tel.: 030 25322734

Bewerbungsfrist: 15.8.2022
Weiterführende Informationen unter: https://www.childfund.de/de/wer-wir-sind/organisation/mitarbeit/werkstudent-im-bereich-finanzmanagement.html
Veröffentlicht am:
Rubrik: Chancen
Tagesredaktion: Megan Nagel