Job: Nachbarschafts- und Integrationsarbeit bei Stadtkümmerei GmbH, Berlin

Eingereicht am: 12.01.2023
Eingereicht von: Daniel Fritz

Die Stadtkümmerei – Gesellschaft für integrierte Stadtentwicklung mbH – übernimmt Aufgaben der Konzeption, Koordination und Evaluation integrierter Stadtentwicklungsprozesse. Dabei wird besonderer Wert auf Beteiligungsprozesse und die Entwicklung und Erprobung innovativer Ansätze auf lokaler Ebene gelegt. Im BENN-Verfahren Altglienicke liegt der Fokus auf dem Aufbau von Angeboten und Strukturen in der Nachbarschafts- und Integrationsarbeit gemeinsam mit den Bewohner:innen sowie Akteuren der Nachbarschaft.

Für die Mitarbeit im Team des BENN-Verfahrens Altglienicke im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick suchen wir zum 01.03.2023 zwei Mitarbeiter:innen (m/w/d) (38h/Woche; Frist 06.02.2023).

Der Stadtkümmerei GmbH sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen. Sprach- und Kulturkenntnisse, insbesondere Russisch, Ukrainisch oder, Farsi sind bei unserer Arbeit im BENN-Verfahren Altglienicke von Vorteil.

Alle weiteren Informationen finden Sie in der ausführlichen Stellenausschreibung unter dem angegebenen Link.

Bewerbungsfrist: 6.2.2023
Weiterführende Informationen unter: https://stadtkuemmerei.de/de/wir-suchen
Veröffentlicht am:
Rubrik: Chancen
Tagesredaktion: Megan Nagel