Lernen: Youth Exchange in Germany / Armenia

Eingereicht am: 29.08.2022
Eingereicht von: CHANCE International

🎸 LAST CALL! Teilnehmer*innen aus Deutschland gesucht! Jetzt schnell anmelden!

🎸 Youth Exchange für junge Aktivist*innen, die Musik mögen, gern singen und über die Welt- und regionale gesellschaftliche Fragen nachdenken. Teilnehmer*innen aus Armenien, Moldawien, Rumänien, Ukraine und Deutschland werden ebenfalls an diesem Projekt teilnehmen.

🎸 Alter: 18-30 Jahre alt

🎸 25 Jugendlichen und junge Erwachsene aus 5 verschiedenen Länder treffen sich in Berlin für 10 Tage Anfang September, und dieselbe Gruppe reist Mitte Oktober nach Armenien auch für 10 Tage. Gemeinsames Singen ist eine starke emotionale Erfahrung sowie ein Medium zur Schaffung einer Gemeinschaft aus Menschen mit diversem Hintergrund und Interessen. Mit unserem Projekt “United we sing for social change” möchten wir mit den jungen Menschen zusammen die für sie und Gesellschaft aktuellen Fragen sowie Zukunftsaussichten und -chancen formulieren und in den kreativen Projekten der Teilnehmer*innen ausdrücken. Als Ergebnis dieses kreativen Austausches können Music-Performances or Flash Mobs entstehen.

🎸 Jetzt schnell anmelden!!
Die Menschen, die soziale, finanzielle, gesundheitliche, kulturelle, geografische oder andere Schwierigkeiten haben, haben Vorrang bei der Vergabe der Plätze.

🎸 Nach deiner aktiven Teilnahme bekommst du ein Youth Pass Zertifikat des Erasmus+ Programm.

🎸 Die Reisekosten, sowie Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden von uns übernommen. Das Projekt wird durch das Programm Erasmus+ finanziert.
🎸 Hier gibt es weitere Infos und das Anmeldeformular:

*************************************

🎸 LAST CALL! Participants from Germany wanted! Register now quickly!

🎸 Youth Exchange for young activists who like music, love to sing and reflect on world and regional societal issues. Participants from Armenia, Moldova, Romania, and Ukraine will also take part in this project.

🎸 Age: 18-30 years old

🎸 25 teenagers and young adults from 5 different countries meet in Berlin for 10 days in early September, and the same group travels to Armenia also for 10 days in mid-October. Singing together is a powerful emotional experience and a vehicle for creating a community of people from diverse backgrounds and interests. With our project „United we sing for social change“ we want to work with the young people to formulate the current issues for them and society as well as future prospects and opportunities and express them in the creative projects of the participants. Music performances or flash mobs can emerge as a result of this creative exchange.

🎸People who have social, financial, health, cultural, geographic or other difficulties will have priority in allocating places.

🎸 After your active participation you will receive a Youth Pass certificate from the Erasmus+ program.

🎸 The travel costs, as well as costs for accommodation and meals will be covered by us. The project is funded by the Erasmus+ program.

🎸 Here you can find more information and the registration form:

Weiterführende Informationen unter: https://chance-berlin.org/united-we-sing-for-social-change-ye
Veröffentlicht am:
Rubrik: Bildung, Chancen
Tagesredaktion: Nicole Pörschmann